Trauerhilfe

TrauerhilfeSie sind nicht allein

Nach der Beisetzung wird die Lücke, die entstanden ist, erst wirklich spürbar. Freunde und Verwandte möchten zwar helfen, aber können die starken Trauergefühle nicht unbedingt nachempfinden. Viele Trauernde ziehen sich dann zurück und werden ernsthaft krank. Wenn der Abschiedsschmerz bei Ihnen zu einer seelischen Krise führt, sollten Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Wir haben Verständnis für Ihre Gefühle und Sie sind uns willkommen. Es gibt in Solingen darüber hinaus kompetente und einfühlsame Ansprechpartner bei kirchlichen und sozialen Einrichtungen sowie Selbsthilfegruppen, die wir Ihnen gerne vermitteln.

 

Ihre Fragen wurden nicht alle beantwortet? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf >

Wichtige Information:

Sehr geehrte Kunden,

aufgrund der aktuellen Corona-Situation bitten wir um Verständnis das eine persönliche Beratung in unseren Geschäftsräumen nur noch nach terminlicher Absprache erfolgen kann. Hausbesuche können wir nur noch in absoluten Ausnahmen anbieten.

Ansonsten sind wir aber jederzeit telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar und in der Lage Sie im akuten Trauerfall vollumfassend zu betreuen.

Der persönliche Kontakt, wird auch zu Ihrem Schutz, auf ein Minimum bis auf weiteres reduziert werden müssen. Unsere Dienstleistung wird dadurch nicht gemindert. Wir danken für Ihr Verständnis.

Vorsorgegespräche können ebenfalls jederzeit telefonisch stattfinden und Ausarbeitungen hierzu auf dem Postweg zu Ihnen gelangen.

Ihr Jan Luchtenberg und Mitarbeiter

 

TEL.: 0212 – 77671 - info@buchner-bestattungen.de